Die „Embassy of Nerdistan“ existiert seit Ende 2016 nicht mehr. Diese Website ist nur noch aus Nostalgiegründen online. Alle Informationen auf dieser Seite sind wahrscheinlich falsch! Aktuelle Informationen gibt es auf der Website des CCCHB.

Embassy of Nerdistan

Geekend vom 17.6. bis 19.6.2016

Verfasst am Friday, dem 6. May 2016.

Vom 17.6. bis zum 19.6. veranstalten wir ein Geekend. Jede Lebensform ist herzlich eingeladen. Wir nehmen 16€ Eintritt und bieten euch (mindestens) ein ewiges Frühstück.

Was ist ein Geekend und was machen wir da?

Das Wort „Geekend“ ist anscheinend formal nie definiert worden. Wir verstehen das ungefähr so:

Ein Geekend ist ein Treffen verschiedener Menschen mit ähnlichen Interessen zwecks Wissens- und Erfahrungsaustausch. Zu diesem Zweck werden teilweise Vorträge und/oder Workshops angeboten. Im Vordergrund steht aber üblicherweise das spontane persönliche Gespräch mit anderen Teilnehmern.

Wir setzen dies um, indem wir Platz zum Unterhalten liefern: Es gibt ein 100m² großes Hackcenter, ein etwas kleineres Cafe mit Frühstücksbuffet und ein paar Sofas im Innenhof. Für Workshops und Vorträge gibt es einen weiteren Raum mit Beamer.

Workshops und Vorträge

Wenn du einen Workshop veranstalten oder einen Vortrag halten willst, schreib uns bitte eine Mail. Es wäre nett, wenn die Einreichungen spätestens eine Woche vor der Veranstaltung da wären, damit wir noch ein bisschen rumorganisieren können.

Unterkunft

Es stehen in begrenzter Zahl Schlafplätze zur Verfügung. Diese werden nach einem Verfahren vergeben, in das zwei Variablen eingehen: Eure Bereitschaft mitzuhelfen sowie der Zeitpunkt Eurer Anmeldung. Bitte schreibt daher im Anmeldeformular in das Kommentarfeld, wie sehr Ihr mithelfen wollt.

Leider haben wir keine Dusche im Gebäude. Es gibt aber 200m vom Hackerspace entfernt ein Hostel, welches man für kreative Lösungen berücksichtigen könnte.

Wir schreiben dir am 3.6. eine Mail und sagen dir, ob du einen Schlafplatz erhalten hast oder nicht. Wenn ihr das vorher schon wissen müsst, schickt uns eine Mail.

Anfahrt

Ihr wollt zur Weberstraße 18, 28203 Bremen. Bitte versucht nicht, mit dem Auto direkt vor das Haus zu fahren. Das wird eh nichts. Wenn Ihr ganz unbedingt etwas vorbeibringen müsst, schreibt uns eine Mail.

Ihr wollt die letzte Meile mit dem ÖPNV zurücklegen. Die sind super, keine Angst.

Per Auto

Davon ist abzuraten. Bremen hasst Autos. Ihr könnt auf jeden Fall schon mal vergessen, irgendwo in der Nähe einen Parkplatz zu finden. Es gibt ein paar Parkhäuser in der Innenstadt, in denen üblicherweise Platz ist.

Park and ride?

TODO: Jemanden mit Autofahrerwissen finden, der das hier füllt.

Per ÖPNV

Anreise über Bremen Hauptbahnhof und die ÖPNV-Haltestelle Sielwall. Das kann man auch gleich bei der DB buchen, wenn man Bremen Sielwall angibt.

Es gibt Veranstaltungstickets von der Deutschen Bahn. Buchen kann man die auf dieser Webseite. Die Personen, die per Niedersachsen-Ticket anreisen können, sollten beachten, dass das weniger kostet als der Veranstaltungs-Sparpreis.

Per Wasserfahrzeug

Der Hackerspace ist bequem über die Weser zu erreichen. Schickt uns eine Mail, wenn ihr interessiert seid.

Onlinebetüddelung der Veranstaltung

Es gibt einen IRC-Channel: #geekend auf hackint

Hashtag ist #dasgeekend

Leikt uns bei Facebook und folgt uns auf Twidder und Youtube und so! Jeder Klick zählt!

Kontakt

Falls deine Fragen nicht hinreichend beantwortet wurden, schicke uns bitte eine Mail: Lokaler Teil der Adresse ist geekend, der globale Teil ist ccchb.de. (Wie du sicher weißt, sind Mail-Adressen nach dem Schema lokalerTeil@globalerTeil aufgebaut.)

Verschlüsselt eure Mails bitte mit PGP, wenn ihr wisst, wie das geht. Unser Key ist 0xBBA6E6D4743CE9E0 und hat den Fingerprint B05A E26F D0D1 E36A 7286 AA69 BBA6 E6D4 743C E9E0.